Bauvermessung
Icon Facebook
Icon LinkedIn
Icon MEB Campus

Bauvermessungssysteme und Feldsoftware

Trimble Bauvermessungssysteme zeichnen sich nicht nur durch höchste Präzision und Robustheit für den Baustelleneinsatz aus. Dank der von allen Instrumenten einheitlich verwendeten Feldsoftware Siteworks wird das Abstecken von Linien und Punkten, die Kontrolle von Aushub und Einbau wie auch die Dokumentation der ausgeführten Arbeiten oder die Volumenberechnung einfach und sicher. Die Software ist auf allen Trimble Feldrechnern verfügbar, führt den Anwender mit einer intuitiven Benutzeroberfläche und erlaubt den Online-Datenaustausch von Büro und Baustelle. So gewährleisten Sie, dass auf der Baustelle immer die aktuellen Planungsdaten verfügbar sind. Die durchgehende Kompatibilität und das perfekte Zusammenspiel mit Trimble GPS-Empfängern und Trimble Tachymetern sichern eine höhere Produktivität und geringere Vermessungskosten, auch weil Mess- und Absteckarbeiten vom eigenen Personal durchgeführt werden können.

Trimble Feldrechner

Trimble Feldrechner sind robuste Geräte, die auf bedingungslose Feldtauglichkeit geprüft und jedem Wetter gewachsen sind. Sie sind ausgelegt für den Einsatz mit GNSS, GPS und Tachymetern. Trimble Feldrechner ermöglichen Bauunternehmen eine effizientere und mobile Computernutzung auf der Baustelle und sichern eine perfekte Kommunikation mit dem Büro.

Bullet Trimble Site Tablet 10

Das Trimble Site Tablet 10 verfügt über ein aktuelles Windows-10-Professional-Betriebssystem und ist mit einem vollfarbigen 10,1-Zoll-Display aus Gorilla-Glas versehen, das bei Sonnenlicht gut lesbar bleibt. Ausgestattet mit Touchscreen sowie handschuhgeeignetem und kapazitivem Stift, lässt es sich auch im harten Alltagseinsatz auf der Baustelle leicht und sicher bedienen.

Das Trimble Site Tablet 10 ist für IP65 sowie MIL-STD-810G zertifiziert und dank externem Akku für einen kontinuierlichen Betrieb von bis zu 8 Stunden ausgelegt.

 

 

 

Bullet Trimble Tablet T10

Hochleistung auf der Baustelle 

Mit dem Trimble Tablet T10 profitieren Sie von den Vorteilen schneller Rechenleistung und eines großen Bildschirm bei der Arbeit auf der Baustelle. Integrierte GNSS-Fähigkeiten, ausdauernde Akkuleistung, Desktop-Applikationen auf Basis der Windows-10-Plattform und ein robustes Äußeres kennzeichnen diesen Feldrechner. Er ist der ideale Begleiter für Mapping-Arbeiten sowie für das Sammeln und die Verarbeitung von Daten. Integrierte, drahtlose Netzwerkoptionen wie WLAN und eine 4G-LTE-Verbindung sichern eine perfekte Verbindung von Feld und Büro sowie die Steuerung von Trimble.

  • Robustes Gehäuse
  • Kamera: 5 MP
  • Schneller Intel® CoreTM i7 Prozessor 
  • 8 GB RAM, Microsoft® Windows® 10 IoT Enterprise
  • 10,1” Bildschirm mit LED-Hintergrundbeleuchtung und kapazitiver 10-Punkt-Multitouchfunktion (Gestensteuerung) 
  • Wasser- und Staubdichtigkeit: IP65
  • Akkulaufzeit (erweiterte Kapazität): >12 Std. bei 20°C mit eingeschaltetem GPS
  • Interne GNSS-Antenne mit 72 Kanälen: GPS: L1 C/A, GLONASS, BeiDou, QZSS, SBAS sowie Echtzeit-Korrekturdatenunterstützung
     

 

Bullet Trimble Site Mobile

Das Trimble Site Mobile ist ein extrem leichter, robuster und mit einem Touchscreen ausgestatteter Feldrechner, der auch bei starker Sonneneinstrahlung gute Lesbarkeit ermöglicht. Eine 8-Megapixel-Kamera sowie ein Smartphone sind in den Feldrechner integriert.

 

Bullet Trimble TSC7

Der flexible und robuste Trimble TSC7 verfügt über einen grossen 7’’-Bildschirm, starke Rechenleistung, doppelseitige Kameras und ist mit einem abgesicherten Windows®-Pro-Betriebssystem ausgestattet. Das Display ist bei Sonnenlicht lesbar und für die Bedienung mit Finger uns Stift ausgelegt. 

Ergonomische Form, umfangreiche Verbindungsoptionen und im Betrieb austauschbare Akkus machen den Controller zum perfekten Begleiter für die Baustelle. Der Trimble TSC7 ist kompatibel mit der Trimble Accesssoftware und perfekt abgestimmt auf die Trimble Bauvermessungslösungen. 

Mit der neuen Feldsoftware Siteworks verfügen Sie über alle Vermessungsfunktionen, die Sie erwarten und nutzen die Stärke des Windows-Betriebssystem. 

  • Grosser 7’’-Multi-Touch-Bildschirm für die Bedienung mit Finger oder Stift
  • Optimiert für Trimble Access Feldsoftware
  • Intel-Pentium-Prozessor mit 8GB Arbeitsspeicher und 64GB internem Speicher
  • Front- und Rückkamera und umfangreiche Verbindungsoptionen
  • Hot-Swap-Technologie für im Betrieb austauschbare Akkus
  • Windows®-Pro-Betriebssystem, Kompatibilität mit Office, Web-Browsern und Drittanbieter-Apps

 

Bullet Trimble Feldrechnersoftware SCS900

Trimble SCS900 ist speziell für die Baubranche entwickelt. Die Feldrechnersoftware verfügt über eine benutzerfreundliche, grafische Oberfläche, mit der Vorarbeiter, Poliere, Bauleiter und Vermesser ihre Aufgaben schneller und effizienter erledigen können. Mit SCS900 verfügt das Baupersonal selbst über die digitalen Plandaten und kann jederzeit Elemente abstecken oder die aktuelle Position messen und speichern.

Folgende Aufgaben können auf der Baustelle durchgeführt werden:

  • Bestands- und Urgeländeaufnahme
  • Absteckung und Kontrolle von Punkten, Linien und Flächen
  • Schnurgerüstabsteckung
  • Massenermittlung
  • Flächenberechnung
  • Einbau- und Schichtstärkenkontrolle

Optional kann die Software durch zwei Module (Trassierung, erweiterte Messfunktionen) an spezielle Aufgabenstellungen angepasst werden.

Trassierungsmodul

Das Trimble SCS900 Trassierungsmodul unterstützt einfache und komplexe Trassenprojekte mit vollständig integrierter Kurvenbandgeometrie, Stationsgleichungen und Fahrbahnüberhöhungen. Dieses Modul ist eine umfassende Lösung für alle Absteckanforderungen im Strassenbau – von Übergangslinien über Geländeschnittpunkte bis zur Absteckung von Trassenelementen.

Erweitertes Messmodul

Mit dem Modul „Erweiterte Messfunktionen“ können zusätzliche Informationen für jeden Messpunkt frei definiert und gespeichert werden. Nicht nur die Position eines Punktes wird aufgezeichnet, sondern zum Beispiel auch Fotos und Daten über Abmessungen, Zustand und Materialtyp liefern wertvolle Zusatzinformationen. Diese Informationen können online zum Büro gesendet und dort mit der Business Center HCE analysiert werden.