Bagger mit Maschinensteuerung beim Einsatz auf der Baustelle
Icon Facebook
Icon LinkedIn
Icon MEB Campus

Trimble Maschinensteuerung GCS900 für Bagger

Die Trimble Maschinensteuerung GCS900 sichert die Effizienz bei den verschiedensten Baggerarbeiten. Nacharbeit, Absteckungsaufwand und Kosten werden deutlich reduziert. Durch den reibungslosen Datenaustausch zwischen Büro und Maschine verfügt der Maschinist immer über aktuelle Daten auf seinem Display. Zudem wurde das robuste und hochwertige System für einen schnellen Maschinenwechsel optimiert und zeichnet sich durch einheitliche Komponenten und einfache Bedienung aus.

Schneller, günstiger und genauer arbeiten

Die Trimble Maschinensteuerung GCS900 vergleicht permanent die Ist-Position der Löffelschneide mit der Soll-Position im gespeicherten Geländemodell. Dabei zeigt das Display dem Bediener aktuell die genaue Position, Höhe, Querneigung und weitere Informationen. Der Maschinist hat die geplante Geländekontur im Blick und kann in einem einzigen Arbeitsgang ohne Unterbrechung ausheben. Die klassischen Absteckungsarbeiten, langsames Heranarbeiten an das Planum und Nacharbeiten entfallen vollständig.

Die Trimble Maschinensteuerung GCS900 kommt in den Ausführungen 2D (Laser- oder Ultraschallsensoren) oder 3D (Tachymeter oder GNSS) beim Baugrubenaushub, dem Erstellen von Vertiefungen und Kanalisationen sowie bei Planierarbeiten zum Einsatz.

Bullet Trimble Earthworks

Die Earthworks Maschinensteuerung ist eine komplett neu entwickelte, nachrüstbare Steuerungsplattform. Das System zeichnet sich durch höchste Präzision und hohe Geschwindigkeiten aus und unterstützt den Maschinisten mit einem hochauflösenden Display und frei konfigurierbaren 3D-Ansichten. Es ist in drei Ausführungen für die Baggermodelle der verschiedenen Hersteller verfügbar.

  • 2D Grundausrüstung für Tiefe, Neigung und Höhe
    Flexible Einstiegslösung für Aushub, Kanalbau, Planierungsarbeiten und Profilarbeiten.
     
  • 3D – Dual GNSS
    Leistungsstarkes 3D-Steuerungssystem zur Messung der exakten Löffelposition für Planien und Aushubarbeiten bei geneigten Flächen und komplexen Geländemodellen.
     
  • 2D/3D – Automatik-System
    Automatiksystem mit sehr hoher Präzision für Herstellung von ebenen oder geneigten Flächen.

Mehr Informationen

Download Prospekt

 

Bullet 2D Maschinensteuerung für Bagger

Das 2D-GCS900-System dient als Baggersteuerung für die Tiefen- und Neigungskontrolle. Es ist in der Lage, definierte Schichtstärken anzuheben und damit einen Bezug zu den Markierungspunkten herzustellen. Dank Laserreferenz können Sie sich im gesamten Baufeld bewegen und präzise Tiefenangaben für alle Löffelstellungen erzielen.

Als Optionen stehen ein Kompass zur Verfügung, der die Ausführung einfacher Planien eines Gefälles in ein oder zwei Richtungen ermöglicht sowie die Anbindung von GPS zur Erstellung eines Baustellenmodells direkt auf der Baustelle.

Das 2D-GCS900 kann jederzeit zu einem vollwertigen 3D-System ausgebaut werden.

Grafikdarstellung 2D Maschinensteuerung für Bagger

Bullet 3D-GNSS-Maschinensteuerung für Bagger

Das 3D-System dient als Baggersteuerung für die Anzeige komplexer Geländemodelle im Erd- und Strassenbau. Das leistungsfähige System ist schnell betriebsbereit, benötigt keine zusätzliche Infrastruktur und ist damit besonders flexibel. Es ist in der Lage, alle geläufigen Satellitennavigationssysteme (GPS, GLONASS, Galileo, BeiDou) zu empfangen.

Grafikdarstellung Bagger  3D-GNSS-Maschinensteuerung für Bagger

Bullet 3D-Tachymeter-Maschinensteuerung für Bagger

Die 3D-Tachymetersteuerung für Bagger kommt dort zum Einsatz, wo GPS nicht verfügbar ist (z.B. in Gebäuden, Tunneln, unter Stromleitungen) oder wo genauere Positionsdaten erforderlich sind. Ebenso bei Kontrolleinstätze auf der Baustelle (z.B. beim Magerbetoneinbau).

3D-Tachymeter

Bullet Kartierungsfunktion mit VisionLink

Die Kartierungsfunktion stellt den Arbeitsfortschritt für den Fahrer grafisch dar und gibt ihm die Möglichkeit, Zwischenstände aufzuzeichnen und zu dokumentieren. Der Baufortschritt kann über VisionLink online dargestellt und ausgewertet werden.

Die serienmässige Internetanbindung ermöglicht den ständigen Empfang von Korrekturdaten (swipos), die Synchronisation von Datenmodellen im Büro sowie die Fernwartung.

Bullet Bilder

Hitachi GCS900 Dual-GPS-Excavator

Hitachi GCS900 Dual-GPS-Excavator

JCB-GCS900 Dual-GNSS-Excavator

Komatsu-GCS900-Dual-GPS-Excavator